Veröffentlichungen

Paducation an der ADI Frankfurt zum Studienstart November 2019

Paducation steht für Tablet und Bildung, also Bildung mit dem Einsatz von Tablets. Zum Studienstart des 12. Jahrgangs der ADI Frankfurt im November 2019 werden alle Studierenden mit einem hochwertigen Tablet inkl. Touch Pen ausgestattet. Die Geräte werden vorerst nur in Frankfurt im Studiengang zum/zur Diplom-Immobilienökonom/in (ADI) eingeführt. Die Skriptausgabe erfolgt ausschließlich digital als PDF. Die Studierenden bearbeiten diese in der Vorlesung am Tablet. Notizen erfolgen direkt im digitalen Dokument. Sämtliche Studienunterlagen liegen den Studierenden damit jederzeit vor.

„Die ADI positioniert sich mit diesem Pilotprojekt in der sich weiter digitalisierenden Immobilienwirtschaft als digitaler Vorreiter am Markt für immobilienwirtschaftliche Weiterbildung“, so Prof. Dr. Hanspeter Gondring FRICS, Gründer und geschäftsführender Gesellschafter der ADI.

„Im Jubiläumsjahr „20 Jahre ADI“ blicken wir nicht nur zurück, sondern insbesondere ganz klar und fokussiert in die Zukunft. Das Projekt ist eine 1:1 Lösung. Das bedeutet, dass jeder Studierende ein eigenes Gerät geschenkt bekommt“, ergänzt Simone Ulmer MSc, geschäftsführende Gesellschafterin der ADI.

Informationen zum Studienstart

Zurück